Willkommen
Pferdeerziehung.com
Fribiteam.de
Freiberger-Pferde
Unsere Fribi-Ranch
Unsere Pferde
Unsere Mini-Shetty
Unser Training
Fotoalbum Training
Links
Kontakt
Datenschutzerklärung
Impressum

Wir suchen dich:

 

Eine zuverlässige Pflege - Reitbeteiligung

zwischen 12 und ca.40 Jahre gesucht!!

 

Bist du bist eine Pferdenärrin?

 

 

 

 

 

 

 

 

Vorkenntnisse mit Pferden sind nicht nötig!!!!

 

Wir suchen eine begeisterte Pferdenärrin oder Pferdenarren als Pflegebeteiligung für unsere Miniponys und Pferde. Evtl. eine spätere Reitbeteiligung auf den Pferden möglich.

 

Du solltest zwischen 12 und ca. 40 Jahre alt sein und Zeit für dieses Hobby haben.

 

Wenn du noch keinen Führerschein besitzt, dann wäre es von Vorteil wenn du aus der näheren Umgebung von 87679 Westendorf wärst, weil du dann selber zum Stall kommen kannst.

Der Stall liegt am Ortsrand von 87679 Westendorf Richtung Dösingen.

 

Gerne zeigen wir dir alles rund um das Pferd (putzen, führen, longieren usw.). Hauptsache du liebst Ponys/Pferde und willst gerne mit ihnen deine Freizeit verbringen. Wir suchen nämlich jemanden der auch mal mit unseren Ponys/Pferden schmust und sie einfach nur lieb hat. Aber auch jemanden der sie putzt und mal ein wenig bewegt.

 

Wir sind keine Reitschule, sondern normale Freizeitreiter. Wir reiten nicht englisch, sondern western. Also mehr lockerer als streng. Wenn du später Spring- oder Dressurreiter werden willst, bist du bei uns falsch.

 

Für uns ist es wichtig jemanden zu finden der Spaß an Pferden hat und nicht immer nur reiten will. Man kann viel mehr mit Pferden machen. Erst wenn du sicher mit dem Pferd umgehen kannst hast du die Möglichkeit die Pflegebeteiligung auf eine Reitbeteiligung auszuweiten. Den Unterricht hierzu würden wir dir auf unseren Pferden geben.

 

Bei uns brauchst du keine teure Reithose oder Stiefel. Ganz normale alte Freizeitklamotten sind OK. Weil bei Pferden wird man auch schmutzig. Geschlossene Schuhe sind aber wichtig, also keine Sandalen oder Flip-Flops. Turnschuhe, Gummistiefel sind OK. Wir haben keine Halle, alles ist bei uns draußen. Darum ist wetterfeste Kleidung wichtiger.  

Da es Pferden egal ist wie du aussiehst, schüchtern bist und ob du reich oder arm bist, kann sich hier jeder im oben genannten Alter bei uns schriftlich melden. Wir nehmen aber nur 1 Person.

 

Falls es dich interessiert einfach mal zu schauen ob es dir bei uns gefallen würde, dann schreib uns kurz:

 

Wer du so bist,

wie alt,

woher du kommst,

und ob du schon Erfahrungen mit Pferden gemacht hast. (Es ist kein Nachteil wenn man bisher keine Erfahrungen gemacht hat)

 

Dann können wir uns mal zusammen mit dir im Stall treffen und alles genau anschauen. Du kannst dann die Pferde und Ponys kennen lernen man kann über alles in Ruhe reden.

 

Für unter 18 Jährige:

Natürlich brauchst du unter 18 Jahren das Einverständnis deiner Eltern. Und du solltest nicht noch viele andere zeitaufwendige Hobbys haben.

Dann können wir uns mal zusammen mit dir und deinen Eltern im Stall treffen und alles genau anschauen. Du kannst dann die Pferde und Ponys kennen lernen man kann über alles in Ruhe reden. Deine Eltern müssen ja auch sicher sein dass sie dich ruhigen Gewissens zu fremden Leuten und deren Pferden lassen können.

 

Jetzt musst du nur noch deine Eltern überzeugen. Und dann schreibst du uns.

 

Hier ein paar Infos für deine Eltern zum lesen damit sie dir eine Chance geben:

 

Liebe Eltern,

wir sind ganz normale Pferdeleute ohne schlechten Hintergedanken. Ihr Kind wäre immer unter Aufsicht von uns im Stall. Unsere Pferde sind weder Beißer noch Schläger und gut "erzogen". Außerdem braucht ihr Kind bei uns auch keine schweren körperlichen Arbeiten verrichten. Wir sind froh wenn sich jemand zuverlässig um die Ponys und Pferde kümmert und sie einfach ein wenig pflegt. Wenn alles gut läuft und Interesse besteht kann man das Ganze später auch aufs reiten ausweiten. Den Reitunterricht würden wir geben. Unsere Pferde laufen auf feine Hilfen und Stimme. Das bekommt man normal nicht in einer Reitschule. Da reiten viele verschiedene Leute auf einem Pferd rum, bei uns wäre das nicht so. Darum funktionieren unsere Pferde gut. Geben Sie ihrem Kind die Chance einfach mal reinzuschnuppern.